Logo Medienberatung NRW
Navigation ein/aus

Digitale Schulbücher

Die Zukunft des Schulbuchs ist digital!

Ein Mittel zur Förderung der Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern können digitale Schulbücher sein. Sie fördern die Motivation der Lernenden und bieten zahlreiche Möglichkeiten, die normalerweise nicht zwischen zwei Buchdeckel passen: Lehrvideos, Animationen, interaktive Übungsaufgaben, Audiodateien und eine große Fülle an Differenzierungsmöglichkeiten fördern das individuelle Lernen und können die Unterrichtsqualität verbessern.

In zwei Pilotprojekten wurden in NRW bereits zwei multimediale digitale Schulbücher für die Fächer Biologie (BioBook NRW, Klassen 5/6) und Geschichte (mBook NRW, SI) konzipiert und bereits an Schulen in der Praxis erprobt. Die beiden Lehr- und Lernwerke sind online verfügbar (browserbasiert). Beide Prototypen basieren selbstverständlich inhaltlich auf dem jeweils aktuellen Kernlehrplan und die Schülerinnen und Schüler können eine persönliche Version mit Kommentaren, Notizen und Aufgabenbearbeitungen speichern.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu den digitalen Schulbüchern:

Das mBook NRW für das Fach Geschichte

Das BioBook NRW für das Fach Biologie

Digitalisierung in der Bildung

Der digitale Wandel betrifft fast alle Bereiche des Lebens, natürlich ebenso die Bildung. In Nordrhein Westfalen gibt es zahlreiche Angebote und Ideen zur Unterstützung digitaler Bildungsangebote. Hier finden Sie weitere Informationen:



Ansprechpartner:


Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 24.Februar 2018

Logo LVR Logo LWL Logo Schulministerium NRW
Die Medienberatung NRW ist ein Angebot des LVR-Zentrums für Medien und Bildung und des LWL-Medienzentrums für Westfalen.