Logo Medienberatung NRW
Navigation ein/aus

Digitale Schulbücher

Digitale Schulbücher bieten Chancen für das Lernen und Lehren!

Multimediale Schulbücher können die Kompetenzentwicklung von Schülerinnen und Schülern unterstützen. Sie fördern die Motivation der Lernenden und bieten zahlreiche Möglichkeiten, die normalerweise nicht zwischen zwei Buchdeckel passen: Lehrvideos, Animationen, interaktive Übungsaufgaben, Audiodateien und eine große Fülle an Differenzierungsmöglichkeiten fördern das individuelle Lernen und können die Unterrichtsqualität verbessern.

Die Medienberatung NRW hat zwei Prototypen multimedialer Schulbücher entwickeln lassen: das BioBook NRW für den Biologieunterricht und das mBook GL für das Gemeinsame Lernen im Geschichtsunterricht. Mit diesen innovativen Prototypen werden dem Schulbuchmarkt Impulse für neue Entwicklungen gegeben.

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu prototypischen digitalen Schulbüchern:

Das mBook Gemeinsames Lernen für das Fach Geschichte

Das BioBook NRW für das Fach Biologie

Alle Schulen in NRW haben die Gelegenheit, das Lernen und Unterrichten mit dem mBook Gemeinsames Lernen und dem BioBook NRW kostenfrei zu erproben. Weitere Informationen finden Sie über die Links oben.


mBook Sprechstunde - Live-Stream des Instituts für digitales Lernen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wie läuft’s mit dem mBook Gemeinsames Lernen im Unterricht? Haben Sie erste Erfahrungen gesammelt? Haben sie vielleicht auch schon mit Kolleginnen und Kollegen über das Angebot gesprochen und Wünsche für Änderungen oder Weiterentwicklungen im Kopf?
Reden Sie mit uns darüber!

Am 23. Mai gibt es die erste mBook-Sprechstunde. Sie wird über unseren Facebook-Kanal (https://www.facebook.com/InstitutFurDigitalesLernen/) per Live-Stream zu sehen sein. Zwei Mitarbeiter des Instituts werden über das mBook sprechen und Fragen jeder Art beantworten, oder es zumindest versuchen. Dabei gehen wir, wenn nötig, auch direkt in das mBook Gemeinsames Lernen hinein und diskutieren anhand konkreter Inhaltselemente. Ihre Fragen können Sie live über den Helpdesk im mBook (anonym) oder über Facebook stellen.
Also: Dabei sein! Andere informieren und mitbringen! Diskutieren!

Zeit: 23. Mai 2019, 17 Uhr.

Wir freuen uns!

PD Dr. Marcus Ventzke
Institut für digitales Lernen
Geschäftsführer
Dominikanergasse 2
85072 Eichstätt
Tel.: 0163-8439771
Mail: marcus.ventzke@institut-fuer-digitales-lernen.de


Ansprechpartner:


Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 26.Mai 2019

Logo LVR Logo LWL Logo Schulministerium NRW
Die Medienberatung NRW ist eine vertragliche Zusammenarbeit des Ministeriums für Schule und Bildung
des Landes NRW und der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe.