Logo Medienberatung NRW
Navigation ein/aus

Stellenangebote

Standort Düsseldorf - Qualitätsentwicklung Medienberatende

Art der Stelle

Pädagogischer Mitarbeiter, pädagogische Mitarbeiterin im Umfang einer vollen Stelle.
Die Abordnung erfolgt zunächst für zwei Jahre mit Option der Verlängerung.

Besoldungs-/Vergütungsgruppe

Eingangsamt oder erstes Beförderungsamt der Laufbahn. Es ist keine Beförderungsstelle, der Einsatz erfolgt im Wege der Abordnung.

Dienstort

Medienberatung NRW, LVR-Zentrum für Medien und Bildung Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf

Laufbahnrechtliche Voraussetzungen

Die Ausschreibung richtet sich an unbefristet beschäftigte Lehrerinnen und Lehrer im öffentlichen Schuldienst des Landes NRW im Angestellten- oder Beamtenverhältnis.

Besondere Hinweise
Aufgabenschwerpunkte:
  • Mitarbeit in der Medienberatung NRW mit dem Aufgabenschwerpunkt Qualifizierung von Medienberater:innen,
  • Moderation und Durchführung der Qualifizierungsveranstaltungen,
  • Organisation und konzeptionelle Weiterentwicklung der Qualifizierungsmaßnahme.
Voraussetzungen:
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen beim Einsatz digitaler Medien und Lernmittel im Unterricht,
  • Kenntnisse über die digitalen Landestools der LOGINEO NRW-Familie,
  • medienpädagogische und mediendidaktische Kompetenzen,
  • Erfahrung mit Lernmanagementsystemen und deren Einsatz im E-Learning,
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung,
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware,
  • Organisations-, Moderations- und Teamfähigkeit.

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungsschluss

31.01.2022

Zeitpunkt der Besetzung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner

Herr Pitzschler 0211 27404-2138

Entgegennahme der Bewerbung

LVR-Zentrum für Medien und Bildung Bertha-von- Suttner-Platz 1 40227 Düsseldorf z. Hd. Stefan Drewes oder digital als zip-Datei mit dem Dateinamen Name.Qualifizierung.zip per Upload über https://url.nrw/stelle22a

Standort Düsseldorf - Bildungsmediathek

Art der Stelle

Pädagogischer Mitarbeiter, pädagogische Mitarbeiterin im Umfang einer vollen Stelle.
Die Abordnung erfolgt zunächst für zwei Jahre mit Option der Verlängerung.

Besoldungs-/Vergütungsgruppe

Eingangsamt oder erstes Beförderungsamt der Laufbahn. Es ist keine Beförderungsstelle, der Einsatz erfolgt im Wege der Abordnung.

Dienstort

Medienberatung NRW, LVR-Zentrum für Medien und Bildung Bertha-von-Suttner-Platz 1, 40227 Düsseldorf

Laufbahnrechtliche Voraussetzungen

Die Ausschreibung richtet sich an unbefristet beschäftigte Lehrerinnen und Lehrer im öffentlichen Schuldienst des Landes NRW im Angestellten- oder Beamtenverhältnis.

Besondere Hinweise
Aufgabenschwerpunkte:
  • Mitarbeit in der Medienberatung NRW mit dem Aufgabenschwerpunkt Bildungsmediathek NRW,
  • redaktionelle Arbeit und Pflege des Materialbestands,
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung der Webanwendung in Zusammenarbeit mit Entwicklerteams,
  • Vorstellung und Präsentation der Bildungsmediathek NRW in unterschiedlichen Kontexten.
Voraussetzungen:
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen beim Einsatz digitaler Medien im Unterricht,
  • Kenntnisse über Aufbau und Funktion von IT-, Datenbanksystemen und Webanwendungen,
  • sicherer Umgang mit Standardsoftware,
  • Organisations-, Moderations- und Teamfähigkeit,
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themenfelder.

Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungsschluss

31.01.2022

Zeitpunkt der Besetzung

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Ansprechpartner

Herr Pitzschler 0211 27404-2138

Entgegennahme der Bewerbung

LVR-Zentrum für Medien und Bildung Bertha-von- Suttner-Platz 1 40227 Düsseldorf z. Hd. Stefan Drewes oder digital als zip-Datei mit dem Dateinamen Name.Qualifizierung.zip per Upload über https://url.nrw/stelle22b

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 24.Januar 2022

Logo LVR Logo LWL Logo Schulministerium NRW
Die Medienberatung NRW ist eine vertragliche Zusammenarbeit des Ministeriums für Schule und Bildung
des Landes NRW und der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe.