Logo Medienberatung NRW
Navigation ein/aus

Schulträgertagung 2003 - Infrastruktur für eine neue Lernkultur

Termin: 25. November 2003
Ort: Kongresszentrum Westfalenhallen, Dortmund
Veranstalter: e-nitiative.nrw


Fast 400 Vertreterinnen und Vertreter aus kommunalen Schulverwaltungen, den e-teams.nrw und Medienbeauftragte aus Schulen in NRW kamen am 25. November 2003 im Kongresszentrum Westfalenhalle Dortmund zur vierten Schulträgertagung der e-nitiative.nrw zusammen. Erstmalig wurde sie in diesem Jahr federführend vom Medienzentrum Rheinland ausgerichtet.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer stellten sich die Frage, wie die Schulträger die Voraussetzungen dafür schaffen können, mit einer passgenauen medialen Infrastruktur für Schulen neues, zeitgemäßes Lernen zu unterstützen.

Prof. Dr. Reinhard Keil-Slawik erläuterte in Anknüpfung an die pädagogische Fachtagung im Medienzentrum Rheinland den Zusammenhang von Pädagogik und Technik.

Die pädagogisch begründete IT- Ausstattung der Schulen muss gerade angesichts der Finanznot der Kommunen durch eine langfristige Planung möglichst kostengünstig und wartungsarm realisiert werden. In 10 Arbeitskreisen wurden funktionierende Praxislösungen vorgestellt. 20 Firmen präsentierten ihre Angebote und standen Rede und Antwort.

Grußworte

Claus Hamacher, Städte- und Gemeindebund NRW


Dr. Elmar Schulz-Vanheyden, Ministerium für Schule, Jugend und KInder NRW


e-nitiative.nrw: Zukunftsperspektiven

Wolfgang Vaupel, Medienzentrum Rheinland


Infrastruktur für eine neue Lernkultur

Prof. Dr. Reinhard Keil-Slawik, Universität Paderborn


Seite zuletzt geprüft und aktualisiert: 06.August 2020

Logo LVR Logo LWL Logo Schulministerium NRW
Die Medienberatung NRW ist eine vertragliche Zusammenarbeit des Ministeriums für Schule und Bildung
des Landes NRW und der Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe.